1. Geltungsbereich
Die Homepage und der Onlineshop unter www.frunisco.ch wird durch die Movetrend GmbH betrieben. Die Leistungen, Lieferungen und Angebote von Movetrend GmbH erfolgen ausschliesslich in der zu dem jeweiligen Zeitpunkt gültigen Fassung nachstehender AGB. Abweichende Regelungen erkennen wir nicht an, es sei denn, sie werden von uns schriftlich bestätigt.

2. Auftragserteilung
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern stellt nur einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Wenn du Produkte lediglich in den „Warenkorb“ legst, gilt dies nicht als verbindliche Bestellung.

Du kannst in unserem Online-Shop Waren aus dem Angebot auswählen und durch Anklicken des Button „in den Warenkorb“ in einem elektronischen Warenkorb sammeln. Eine Bestellung wird erst dann ausgelöst, wenn du sämtliche für die Vertragsdurchführung erforderlichen Daten eingegeben, die Kenntnisnahme dieser Geschäftsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen bestätigt und den Button „Kaufen“ angeklickt hast. Bis zum Anklicken dieses Buttons kannst du deine Bestellung und die zu deiner Bestellung angegebenen Daten jederzeit ändern. Das Absenden der Bestellung gilt als dein Angebot an uns zum Abschluss eines Vertrages.

Nach Abgabe deiner Bestellung erhältst du eine automatisch erzeugte Empfangsbestätigung zu deiner Bestellung per E-Mail. Diese beinhaltet die Daten deiner Bestellung sowie einen Link zu diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen, die du ausdrucken und/oder speichern kannst. Durch die Empfangsbestätigung kommt noch kein Kaufvertrag zustande; die Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass deine Bestellung bei uns eingegangen ist.

Wir behalten uns die Annahme deiner Bestellung und den Abschluss des Kaufvertrages vor. Die Annahme der Bestellung durch Frunisco erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der bestellten Ware. Hierbei kann der Vertrag auf zweierlei Weise in Abhängigkeit von deiner Bestellung zustande kommen:

Eine verbindliche Bestellung für die im Warenkorb enthaltenen Produkte gibst du erst mit dem Anklicken des „Kaufen“-Buttons auf der Bestellseite ab. Die Bestätigung des Eingangs dieser Bestellung erfolgt unverzüglich durch eine automatisierte E-Mail und stellt keine Vertragsannahme dar. Daraufhin überprüfen wir deine Bestellung und die Verfügbarkeit der bestellten Produkte. Wir können den Vertrag mit dir annehmen, indem wir entweder eine Vertragsbestätigung versenden oder durch Auslieferung der Ware an den Kunden vornehmen.

Bei Bestellung welche telefonisch, per Fax, per E-Mail, per Post an unsere Firmenadresse oder über den Online-Shop erteilt wird, erkennt der Kunde unsere AGB an und geht ein Vertragsverhältnis mit Movetrend GmbH ein.
Bestellungen sind verbindlich und bedürfen der schriftlichen Stornierung per E-Mail: info.ch(at)frunisco.com oder Post. Nach Bestellungsbestätigung haben Sie drei Tage Zeit ihre Bestellung zu stornieren.

Nachträgliche Änderungen oder Stornierungen von Bestellungen, welche bereits an den Kunden versendet wurde, kann Frunisco nach freiem Ermessen akzeptieren und eine Umtriebs-Entschädigung von 20% des stornierten Bestellwerts, mindestens aber CHF 25.–, sowie den allfälligen Wertverlust der stornierten Produkte seit deren Bestellung in Rechnung stellen.

Tritt nach einer Bestellung bzw. dem Vertragsabschluss eine (Teil-) Lieferunmöglichkeit (auflösende Bedingung) ein, wird die Kundschaft umgehend per E-Mail informiert. Falls die Kundschaft bereits bezahlt hat, wird ihr dieser Betrag zurückerstattet. Ist noch keine Zahlung erfolgt, wird die Kundschaft von der Zahlungspflicht befreit. Weitere Ansprüche wegen Lieferverzug oder Ausfall der Lieferung sind ausgeschlossen.

3. Haftung für die Online-Verbindungen
Der Anbieter verpflichtet sich, in Systemen, Programmen usw., die ihm gehören und auf die er Einfluss hat, für Sicherheit nach aktuellem technischen Stand zu sorgen sowie die Regeln des Datenschutzes zu befolgen.
Die Kunden haben für die Sicherheit der Systeme, Programme und Daten zu sorgen, die sich in ihrem Einflussbereich befinden. Die Kunden sollten in eigenem Interesse Passwörter und Benutzernamen gegenüber Dritten geheim halten.
Der Anbieter haftet nicht für Mängel und Störungen, die er nicht zu vertreten hat, vor allem nicht für Sicherheitsmängel und Betriebsausfälle von Drittunternehmen, mit denen er zusammenarbeitet oder von denen er abhängig ist.
Weiter haftet der Anbieter nicht für höhere Gewalt, unsachgemässes Vorgehen und Missachtung der Risiken seitens des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruchung, ungeeignete Betriebsmittel des Kunden oder Dritter, extreme Umgebungseinflüsse, Eingriffe des Kunden oder Störungen durch Dritte (Viren, Würmer usw.), die trotz der notwendigen aktuellen Sicherheitsvorkehrungen passieren.

4. Registrierung & Benutzerkonto
Bei der für die Registrierung erforderlichen Eingabe deiner persönlichen Daten bist du für die wahrheitsgemässe und vollständige Angabe verantwortlich. Du bist verpflichtet, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Die Bestätigung der Anmeldung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Anmeldung durch das Anklicken des Buttons. Es benötigt ausserdem eine Bestätigung unserer Datenschutzbedingungen.
Du hast dich jeder Störung der Webseite oder weitergehenden Nutzung der zugänglichen Daten ausserhalb der jeweils plattformintern vorgesehen Nutzung zu enthalten. Manipulationen mit dem Ziel der Erlangung von unberechtigten Zahlungen oder sonstigen Vorteilen zum Nachteil von uns oder anderen Mitgliedern können, neben rechtlichen Konsequenzen, insbesondere auch zum Verlust des Zugangs führen. Die Mitgliedschaft berechtigt zur Nutzung des Online-Angebotes in der jeweiligen Verfügbarkeit sowie alleine zur Nutzung der Inhalte für eigene private, nichtkommerzielle Zwecke.

Jeder Kunde ist lediglich berechtigt, ein Kunden-Konto mit wahrheitsgemässen Angaben gleichzeitig zu unterhalten. Wir behalten uns vor, Mehrfachanmeldungen zu löschen und Mitglieder, die gegen diese genannten Bestimmungen verstossen, zu verwarnen oder zu kündigen bzw. Inhalte zu löschen oder zu verändern (Virtuelles Hausrecht).
Wir sind nicht verpflichtet, die Registrierung oder die Bestellung eines registrierten Kunden anzunehmen. Wir sind nicht verpflichtet, unser Angebot permanent verfügbar zu halten. Bereits durch uns bestätigte Bestellungen bleiben davon unberührt.

5. Account und Passwort
Um Zugriff auf bestimmte Funktionen unserer Website zu haben und/oder um eine Bestellung aufzugeben, werden Sie dazu aufgefordert, sich bei uns zu registrieren und einen Account zu erstellen. Um dies zu tun, brauchen Sie Folgendes: Sie müssen ein Passwort erstellen, uns bestimmte personenbezogene Daten, einschliesslich Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse und alle weiteren Einzelheiten (zum Beispiel Ihre Postleitzahl), geben, die wir im Zuge des Registrierungsprozesses benötigen. Ausserdem müssen Sie sich einverstanden erklären, dass wir Ihre personenbezogenen Daten gemäss unserer Datenschutzerklärung verarbeiten. Falls Sie, wie schon weiter oben erwähnt, unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder unserer Datenschutzerklärung nicht zustimmen, sollten Sie diese Website weder nutzen noch einen Account bei uns erstellen.

Sie sind verantwortlich für die Sicherheit und die Zuverlässigkeit des Passworts und anderen Anmeldeinformationen Ihres Accounts. Sie übernehmen die volle Verantwortung für alle Aktivitäten auf Ihrem Account. Falls Sie Grund zur Annahme haben, dass Ihr Passwort einer anderen Person bekannt ist und/oder dass Ihr Account ohne Ihre Autorisierung benutzt wurde, oder wahrscheinlich benutzt werden wird, sollten Sie uns sofort kontaktieren. Wir haften nicht für jedwede Verluste oder Schäden, die daraus entstehen, dass Sie einen Fehler beim Schutz Ihres Passworts und/oder der Anmeldeinformationen Ihres Accounts gemacht haben.
Sie sind für die Richtigkeit und die Vollständigkeit der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verantwortlich und garantieren, dass diese Daten in jeder Hinsicht vollständig und richtig sind. Sie erklären sich damit einverstanden, uns darüber zu informieren, sobald eine Veränderung dieser Daten vorliegt und auf diese dann über Ihren Account zuzugreifen und sie zu aktualisieren.

6. Vertragsabschluss
Der Vertrag kommt dadurch zustande, dass wir das durch Ihre Bestellung abgegebene Vertragsangebot durch unsere Auftragsbestätigung annehmen. Diese Auftragsbestätigung beinhaltet die wesentlichen Inhalte Ihrer Bestellung. Wird die Bestellung umgehend ausgeführt, gilt die Rechnung als Auftragsbestätigung.

Auftragsabweichungen oder Ausführungsänderungen unserseits sind zulässig, wenn technische oder andere unvorhersehbare Gründe diese Ausnahmesituation rechtfertigen und dem Kunden zumutbar ist.

Vergorene alkoholische Getränke liefern wir nur an Personen über 16 Jahren. Spirituosen, Tabakwaren, Tabakersatzprodukte nur an Personen über 18 Jahren. Deshalb ist das Geburtsdatum eine notwendige Angabe und muss aktiv bestätigt werden. Bei registrierten Benutzern geschieht die aktive Bestätigung einmalig, bei Bestellungen über ein Gastkonto, muss immer das Geburtsdatum angegeben und bestätigt werden.

7. Produkte mit Alkohol & Alterskontrolle
Der Kauf von alkoholischen Getränken ist in der Schweiz & Liechtenstein für Personen unter 18 (Spirituosen) / 16 (Wein/Bier) Jahren gesetzlich verboten. Mit dem Kauf solcher Produkte bestätigen Sie, 16 respektive 18 Jahre oder älter zu sein. Daher ist das Geburtsdatum ein Pflichtfeld und muss aktiv bestätigt werden. Dies geschieht als registrierter Benutzer unter Mein Konto im Feld Meine Daten. Dort kann das Geburtsdatum eingegeben werden und einmal aktiv bestätigt werden. Gäste müssen bei jeder Bestellung ein Geburtsdatum angeben und bei jeder Bestellung aktiv bestätigen. Bevor wir Produkte mit Altersnachweis versenden wird das Geburtsdatum durch unser Personal kontrolliert. Sollte eine Minderjährige Person Produkte in unserem Shop beziehen, welche einem Mindestalter unterstehen, wird die Bestellung ohne Gründen und Informationen an den Kunden storniert. Ausserdem behalten wir uns das Recht vor, das jeweilige Benutzerkonto mit falschen Angaben über die Benutzerinformationen zu sperren. Wie Frunisco mit dem Jugendschutz umgeht kann hier nachgelesen werden.

8. Preise & Zahlungsbedingungen
Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) und sind inklusiv der gesetzlichen 8% oder 2,5% Mehrwertsteuer. Massgebend sind die folgenden Preise: Für Artikel der zum Zeitpunkt der Bestellung fixierte Preis. Bei Lieferengpässen sowie Besorgungen gilt der Tagespreis am Bestelltag. Frunisco behält sich vor, jederzeit die Preise zu ändern oder anzupassen.

Sofern das Bestelldatum in den Zeitraum einer Werbeaktion mit Preisreduktion fällt, besteht Anspruch auf Preisreduktion der Artikel, die in der Werbeaktion beworben werden. Liegt das Bestelldatum ausserhalb des genannten Zeitraumes, besteht kein Anspruch auf Preisreduktion auf bestellte Artikel der Werbeaktion.

Lieferungen erfolgen nur gegen Vorkasse (Sie erhalten vorab eine Mitteilung per E-Mail in der alles weitere beschrieben ist. Nach Eingang der vollständigen Zahlung wird die Ware zugesandt.) oder per PayPal. (direkte Weiterleitung zu PayPal für die Überweisung)
Bei grösseren Mengen (Spedition) wird der zusätzliche bzw. tatsächliche Mehraufwand berechnet. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld bzw. Schecks ist nicht möglich. Eine Haftung bei Verlust wird ausgeschlossen.

Bei Währungs-, Lohn- und Materialpreisschwankungen oder bei Preisänderungen seitens der Zulieferer, nach Auftragserteilung, sind wir berechtigt diese geänderten Preise dem Kunden in Rechnung zu stellen.

9. Gutscheine & Rabatte
Bei Frunisco gibt es folgende Gutschein- und Rabattarten

  • eines Wertgutscheins mit Wertaufdruck oder Rabatt (Betrag oder Prozent), welcher den Gutscheininhaber berechtigt, diesen bei Frunisco als Zahlungsmittel einzulösen.
  • eines Gutscheins für ein klar bestimmtes Angebot von Frunisco mit einem fixen Wert- oder Prozentbetrag.

die Gültigkeitsdauer sind auf dem Gutschein vermerkt anhand eines Ablaufdatums. Eine Verlängerung der Gültigkeitsdauer ist nicht möglich. Nicht eingelöste Gutscheine oder Restguthaben verfallen nach Ablauf der Gültigkeitsdauer und werden nicht zurückerstattet.

Gutscheine für ein klar bestimmtes Angebot mit einem fixen Wertbetrag können nur für dieses Angebot genutzt werden. Nicht genutzte Gutscheine werden nicht rückerstattet.

Die Wert- oder Prozentgutscheine können für ein frei wählbares Angebot von Frunisco in der Höhe des angegebenen Wertes als Zahlungsmittel verwendet werden.

Die Gutscheine sind übertragbar. Der gewerbliche Wiederverkauf hingegen ist verboten, wenn keine ausdrückliche schriftliche Bewilligung von Frunisco vorliegt. Die Movetrend GmbH behält sich bei Zuwiderhandlungen Schadenersatzforderungen vor.

Bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung des Gutscheines (z.B. unleserliche Gutscheincodes) ist keine Rückerstattung des Kaufpreises möglich.

Die Gutscheine können wie alle Produkte in unserem Shop in den Warenkorb gelegt und bezahlt werden. Der Gutschein ist erst aktiv, nach vollständiger Bezahlung.

Für alle Gutscheinformen gilt: Nicht genutzte Gutscheine werden nicht rückerstattet, ausbezahlt, differenz Gutschrift oder ausbezahlt. Ausserdem ist keine Verlängerung der Gutscheine möglich.

Gutscheine und Rabatte können gewisse Produkte oder Produktkategorien für das Einlösen ausschliessen. Dies wird jeweils auf den Gutscheinen vermerkt.

10. Kontakt- & Bestelladresse
Movetrend GmbH
Frunisco
KMU-Park, Bau 5A
Rheinstrasse 74
4323 Wallbach
Tel. +41 (0) 61 / 500 59 20
Email: info.ch(at)frunisco.com
www.frunisco.ch

11. Lieferbedingung
Wir können unsere Produkte nur zwischen Montag und Freitag liefern (ausgenommen gesetzliche und öffentliche Feiertage). Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Kunden. Die Bestellung kann, ohne Unterschrift eines Empfängers, an einem geschützten Ort abgestellt werden. Es liegt ausserdem in der Verantwortung des Empfängers, dafür zu sorgen, dass das Paket entgegengenommen wird, dass heisst an der Lieferadresse muss eine Person über 16 oder 18 Jahre (Lieferung für Produkte die ein gesetzliches Mindestalter benötigen) anwesend sein, wenn das Produkt geliefert wird.
Sobald Sie eine Bestellung abgeschickt haben, können Sie die Lieferanschrift nicht mehr ändern. Falls Sie eine Änderung der Lieferadresse nach dem Abschicken einer Bestellung vornehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte sobald wie möglich.

Der Versand erfolgt, soweit ab Lager verfügbar i.d.R. innerhalb weniger Tage nach Eingang der Bestellung bzw. Zahlung und grundsätzlich auf Gefahr des Empfängers.

Das voraussichtliche Lieferdatum eines Produkts hängt davon ab, ob das Produkt an Lager ist und von der Lieferadresse, die Sie uns gegeben haben. Es ist auch abhängig davon, ob Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist. Auch wenn wir uns bemühen, sicher zu stellen, dass die Produkte an ihrem voraussichtlichen Lieferdatum geliefert werden, stellt dieses Datum keinen verbindlichen Termin dar und wir können nicht garantieren, dass die Lieferung tatsächlich an diesem Tag erfolgt.

Für Liefer- oder Versandverzögerungen besteht kein Anspruch auf Preis- oder Betragsreduktion in irgendeiner Form einer Bestellung. Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt mit der Schweizer Post. Der Käufer verpflichtet sich die bestellte Ware fristgemäss anzunehmen bzw. beim Lieferdepot abzuholen.

Sonderwünsche wie Expresssendungen oder Auslandlieferungen gibt es nur auf Anfrage und separate Verrechnung.
Wir behalten uns vor, von Fall zu Fall auch selbst auszuliefern gegen eine Lieferpauschale (abhängig von der Entfernung). Dies wird vorher genau mit dem Kunden abgesprochen, sei es per Telefon oder E-Mail.

Movetrend GmbH ist zu Teillieferungen berechtigt. Nachlieferungen erfolgen sofort nach Eintreffen der Ware. Sollte Movetrend GmbH Versand- oder Abholfristen nennen, handelt es sich dabei um unverbindliche Richtwerte. Sollte eine genannte Versand- bzw. Abholfrist von Movetrend GmbH nicht eingehalten werden, ist der Kunde berechtigt, nach Ablauf einer von ihm schriftlich angesetzten Nachfrist von mindestens 10 Tagen, bezüglich der nicht versandten bzw. nicht abholbereiten Ware vom Vertrag zurückzutreten. Allfällige für die entsprechenden Waren bereits geleistete Zahlungen werden dem Kunden in diesem Fall zurückerstattet. Der Kunde kann keine weitergehenden Ansprüche geltend machen.

12. Zahlungsbedingungen
Zahlungen müssen im Online Shop in Schweizer Franken (CHF) geleistet werden.

Es stehen im Onlineshop verschiedene Zahlungsoptionen zu Verfügung:

13.1 Vorauskasse
Bei der Zahlung mit der Option Vorauskasse erhält der Kunde nach erfolgreicher Bestellung per Email eine Auftragsbestätigung, in welcher die detaillierte Bestellung sowie die Zahlungsverbindung ersichtlich sind. Nach erfolgtem Zahlungseingang erfolgt anschliessend die Lieferung.

13.1.1 Zahlungsverbindung
Postkonto
Movetrend GmbH
Konto Nr: 30-521360-3
Bank: PostFinance
IBAN: CH89 0900 0000 3052 1360 3

13.2 Zahlung mit Paypal / Kreditkarte oder Postfinance
Um via Paypal zahlen zu können, benötigen Sie einen kostenfreien Paypal-Account. Wenn Sie die Zahlungsart Paypal wählen, werden Sie im Anschluss an Ihre Bestellung an Paypal weitergeleitet. Sobald Sie die Zahlung per Paypal durchgeführt haben, werden wir Ihre Bestellung bearbeiten und versenden. Bei Zahlung mit Kreditkarten und Postfinance erfolgt die Belastung direkt bei der Bestellung im Onlineshop. Bei erfolgreicher Zahlung wird die Bestellung als Bezahlt gekennzeichnet und versendet. Die Übermittlung der Daten bei Bezahlung mit Kreditkarte, PayPal, PostFinance erfolgt verschlüsselt über den jeweiligen Anbieter. Für die Sicherheit der übermittelten Daten kann von Frunisco keinerlei Haftung übernommen werden.

13.3 Kauf auf Rechnung
Bei Bestellung auf Rechnung wird dir die Rechnung nach Versand deiner bestellten Artikel auf elektronischem Weg (E-Mail) oder per Post zugestellt. Die Rechnung ist zahlbar innert 14 Tagen. Frunisco behält sich das Recht vor, Bonitätsabklärungen über dich als Kunden oder Firma einzuholen und kann zu diesem Zweck deine Kundendaten an Dritte weiterleiten. Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen gegebenenfalls eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematische statistischer Verfahren bei einer Auskunftsfirma ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten Personendaten an eine Auskunftsfirma und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Wir teilen dir gerne auf Nachfrage mit, an welche Auskunfteien wir uns dafür wenden. Bei Zahlungsverzug wird ein Verzugszins von 5% pro Jahr plus Mahngebühren von bis zu CHF 25.00 in Rechnung gestellt. Frunisco ist im Zahlungsverzug zudem berechtigt, die Forderung unter Kostenfolge für den Kunden an Dritte abzutreten oder mit dem Inkasso zu beauftragen. Weitere Bestellungen erfolgen danach nur noch per Vorauskasse. Offene Bestellungen werden gelöscht. Ausserdem kann das jeweilige Benutzerkonto temporär oder dauerhaft gesperrt werden.
Bei Bestellungen ab CHF 250 liefern wir generell nur gegen Vorauszahlung. Ebenso bei Versand ins Ausland.

14. Mindestbestellwert
Es besteht kein Mindestbestellwert für Endverbraucher und Händler.

15. Versandkosten
Da der Versand durch die Schweizer Post erfolgt ergibt sich z.Zt. folgende Staffelung:
Preise in Schweizer Franken (CHF)
Economy: (2-4 Werktage)
bis 2 kg 7.-
bis 5 kg 9.-
bis 10 kg 10.-
bis 20 kg 15.-
bis 30 kg 22.-

Stand 01.04.2010

Wir behalten uns das Recht vor, die Versandkosten jederzeit zu ändern oder anzupassen. Änderungen werden auf unserer Website zugänglich gemacht und treten mit ihrer Aufschaltung in Kraft.
Expresssendungen oder Auslandlieferungen gibt es nur auf Anfrage und separate Verrechnung. (wird im jeweiligen Fall abgeklärt)

Bei grösseren Mengen (Spedition) wird der zusätzliche bzw. tatsächliche Mehraufwand berechnet.
Für nicht angenommene Pakete berechnen wir eine Aufwandspauschale in Höhe von 25.- CHF. Bei einer erneuten Zusendung des Paketes werden ausserdem die Versandkosten nochmals in Rechnung gestellt.
Wir behalten uns vor, von Fall zu Fall auch selbst auszuliefern. Dies wird natürlich vorher genau mit dem Kunden abgesprochen, sei es per Telefon oder E-Mail.

16. Transportschäden
Beanstandungen wegen Transportschäden hat der Kunde unmittelbar gegenüber der Post / Transportunternehmen innerhalb der dafür vorgesehenen Frist geltend zu machen und die Movetrend GmbH ebenfalls zu informieren. Die Movetrend GmbH übernimmt in keinem Fall die Haftung für nicht durch eigenes Verschulden verursachte Transportschäden.

17. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Movetrend GmbH. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers sind wir berechtigt, die Kaufsache zurückzuverlangen.

18. Gewährleistung
Wir gewährleisten, dass die Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften besitzt. Beim Empfang der Ware hat der Käufer diese unverzüglich auf Beschaffenheit und Mängel zu prüfen. Offene Mängel sind uns innerhalb von 7 Werktagen schriftlich mitzuteilen. Die Gewährleistungsfrist ist den gesetzlichen Gewährleistungsansprüchen definiert. Im Falle einer Reklamation muss der reklamierte Artikel ausreichend frankiert eingeschickt werden. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf normalen Verschleiß oder Abnutzung. Sie erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. Der Verkäufer hat während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung oder Minderung.

19. Salvatorische Klausel
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam oder nichtig sein, so wird die Geltung der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. An die Stelle der nichtigen oder unwirksamen Bestimmungen dieses Vertrages soll eine dem Sinn und Zweck dieser Vertragsbestimmung entsprechende, wirksame Bestimmung treten.

20. Gerichtsstand
Wir unterliegen ausschliesslich schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Rheinfelden.

Copyright © Frunisco, Preisangaben in CHF inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten, Lieferung innerhalb Schweiz & Liechtenstein (andere Länder nach Absprache). Preisänderungen + Irrtümer vorbehalten. Für den Jugendschutz: Das Gesetz verbietet den Verkauf von Wein, Bier und Apfelwein an unter 16-Jährige. Spirituosen, Aperitifs und Alcopops an unter 18-Jährige.